zu pixelcandy.de
Kontakt   |   unsere Regeln   |   Impressum
Omis Erste Hilfe
Startseite   |   Tipps & Tricks   |   Kr�uter ABC   |   Bastel-Ecke

Lammkoteletts mit Frühlingszwiebeln

Zutaten für 2 Personen:

  • 8 Lammkoteletts à ca. 65 g vom Öko-Rhönlamm
  • Für die Marinade:
  • je 3 EL Zitronensaft
  • 1-2 TL Salbei
  • 1 durchgedrückte Knoblauchzehe
  • grober Pfeffer
  • Für die Zitronenbutter:
  • 100 g Butter
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • einige Blättchen Zitronenmelisse
  • Außerdem:
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (ca. 400 g)
  • 20 g Butter
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • Zitronenscheiben
  • etwas Zitronenmelisse

Zubereitung:

Zutaten für die Marinade verrühren. Das Fleisch darin ca. 2 Stunden marinieren, zwischendurch ab und zu wenden. Weiche Butter mit Zitronensaft, Gewürzzutaten und fein geschnittener Zitronenmelisse vermengen und abschmecken. Evtl. kalt stellen oder kurz anfrieren. Geputzte, gewaschene Frühlingszwiebeln in heißer Butter 5 bis 10 Minuten dünsten. Mit Salz würzen und warm stellen. Rhönlamm-Koteletts aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und in heißem Öl von jeder Seite 1 Minute anbraten. Bei geringer Hitze etwa 5 Minuten weiter braten und mit Salz würzen. Rhönlamm-Lammkoteletts mit Frühlingszwiebeln und Zitronenmelisse anrichten und Zitronenbutter auf Zitronenscheiben dazulegen.

Rezept und Bild von Dirk Ludwig.

Lammfleisch von Rhönschaf gibt es im Onlineshop www.wurstheimat.de

Momentan sind: 487 Rezepte online.