zu pixelcandy.de
Kontakt   |   unsere Regeln   |   Impressum
Omis Erste Hilfe
Startseite   |   Tipps & Tricks   |   Kr�uter ABC   |   Bastel-Ecke

Nudel Spinat Auflauf

Zutaten für 5 Personen:

  • 1 Pck Bechamelsoße zb von Tommy
  • 200 g Schlagsahne
  • 500 g Maccheroni zB. Barilla
  • 450 g gehackten Spinat zB. Iglo
  • 5 Tomaten
  • 3 Pck Mozzarella
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Olivenöl zum anbraten
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Nudeln wie gewohnt in Salzwasser bißfest kochen.

Zwiebel schälen, würfeln, Knoblauch schälen, fein hacken, beides zusammen in einen Topf in etwas Olivenöl anbraten. Aufgetauten Spinat hinzufügen, kurz mitdünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Bechamelsoße und Sahne hinzugeben, kurz aufkochen und erneut abschmecken...evtl nachwürzen.
Backofen in der Zwischenzeit auf 200° vorheizen.....

Eine Auflaufform fetten, Nudeln und Soße einfügen und vermischen, so daß alle Nudeln mit der Soße bedeckt sind.

Tomaten in Scheiben schneiden, und auf den Nudeln verteilen. Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden und auf den Tomaten verteilen....

Im Backofen ca 20 Min überbacken....

Wer es nicht so flüssig mag, kann auch anstatt des gehackten Spinats, gefrorenen ganzen Spinat nehmen. Dieser sollte nach dem Auftauen aber ausgedrückt werden!

Rezept von Nadja Engelhardt

Momentan sind: 487 Rezepte online.