zu pixelcandy.de
Kontakt   |   unsere Regeln   |   Impressum
Omis Erste Hilfe
Startseite   |   Tipps & Tricks   |   Kr�uter ABC   |   Bastel-Ecke

Olli´s Pizza

Zutaten für 5 Personen:

  • Teig für 1 Blech:
  • 500g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 EL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1/8 l Sprudelwasser
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/8 l lauwarmes Wasser
  • italienische Kräuter
  • Belag:
  • Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Päckchen Salami
  • 1 Päckchen gekochter Schinken
  • 1 Paprika
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 Päckchen Schafskäse
  • 1 Päckchen Raspelkäse
  • italienische Kräuter
  • Pizzagewürz

Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde formen und die Hefe hineinbröckeln, mit der Prise Zucker und etwas lauwarmen Wasser verrühren und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Die restlichen Teigzutaten dazugeben, gut verkneten und nochmals gehen lassen bis sich der Teig etwa verdoppelt hat.

Die stückigen Tomaten in ein Sieb schütten und etwas abtropfen lassen. Knoblauchzehe fein würfeln, Zwiebel, Paprika, Schinken, Salami und Schafskäse würfeln und zusammen mit dem Mais in einer Schüssel vermengen, mit den italienischen Kräutern und dem Pizzagewürz würzen evtl. noch etwas Salz dazugeben.

Den Hefeteig nochmals durchkneten und ausrollen. Auf ein gefettetes tiefes Backblech geben und darauf fertig ausrollen.

Tomatenmark auf dem Teig verteilen, die abgetropften Tomaten darauf geben. Nun die restliche Masase darauf verteilen und den Käse darüber streuen.

E-Herd 225°C/Umluft 200°C - ca. 20 Minuten

Momentan sind: 487 Rezepte online.