zu pixelcandy.de
Kontakt   |   unsere Regeln   |   Impressum
Omis Erste Hilfe
Startseite   |   Tipps & Tricks   |   Kr�uter ABC   |   Bastel-Ecke

Schmand- Mandarinen- Torte

Zutaten für 12 Personen:

  • Teig
  • 150g Mehl
  • 75g Zucker
  • 75g kalte Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EI
  • Fett für die Form
  • Backpapier
  • Füllung
  • 3 Dosen Mandarinen
  • ½ l Milch
  • 200g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 3 Becher Schmand
  • 1 Päckchen roter Tortenguß

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Butte in Flöckchen, Backpulver und Ei zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Die Hälfte des Teiges mit bemehlten Händen in die am Boden gefettete, mit Backpapier ausgelegte Form drücken. Rand ebenfalls fetten und mit Backpapierstreifen auskleiden. Restlichen Teig zu einer dünnen Rolle formen, an den Springformbodenrand geben. Mit Zeige- und Mittelfinger ca. 3cm am Formrand hoch drücken. Teigboden mehrmals mit der Gabel einstechen, Form kühl stellen.

Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.

3/8 l Milch und Zucker aufkochen. Puddingpulver in der restlichen Milch glatt rühren. In die kochende Milch geben und unter Rühren aufkochen. Schmand unterrühren und die Masse sofort in die Springform geben. Oberfläche glatt streichen und die Mandarinen darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd 175°C) 70-75 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

¼ l Mandarinensaft abmessen, Tortengußpulver darin glatt rühren. Unter Rühren aufkochen. Etwas abkühlen lassen, dann gleichmäßig über die Mandarinen gießen. Guß erstarren lassen.

Momentan sind: 487 Rezepte online.