zu pixelcandy.de
Kontakt   |   unsere Regeln   |   Impressum
Omis Erste Hilfe
Startseite   |   Tipps & Tricks   |   Kr�uter ABC   |   Bastel-Ecke

Spinat - Nudel - Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

  • 400g Nudeln
  • 2 Zwiebeln
  • Fett zum Braten
  • 450g TK-Blattspinat - leicht angetaut
  • 100g Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 getrichene EL Mehl
  • 100ml Milch
  • 200g passierte Tomaten
  • 200ml Wasser
  • 1 TL gemüsebrühre
  • 100g Raspelkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen. In eine gefettete Auflaufform geben.

1 Zwiebel fein würfeln. Fett in einen Topf geben und die Zwiebel darin glasig dünsten, Sahne und Spinat dazu geben und so lange kochen bis der Spinat vollständig aufgetaut ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Spinatmasse mittig auf den Nudeln verteilen.

Die andere Zwiebel fein würfeln und in heißem Fett ebenfalls glasig dünsten. Tomatenmark und Mehl dazu geben und kurz anschwitzen. Wasser, Milch, passierte Tomaten und Brühe dazu geben und aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomatensoße an den Rand über die Nulden gießen. Mit Raspelkäse bestreuen.

200°C E-Herd/175° C Umluft - ca. 15-20 Minuten

Momentan sind: 487 Rezepte online.