zu pixelcandy.de
Kontakt   |   unsere Regeln   |   Impressum
Omis Erste Hilfe
Startseite   |   Tipps & Tricks   |   Kr�uter ABC   |   Bastel-Ecke

Weihnachtliche Kirschtorte

Zutaten für 12 Personen:

  • 250 g. Butter oder Margarine
  • 175 g. Gewürz-Spekulatius
  • 4 Eier (Gr.M)
  • 150 g. +25 g. Zucker
  • Salz
  • 250 g. Mehl
  • 1 Glas Kirschen (720 ml)
  • 35 g. Speisestärke
  • 400 g. Schlagsahne
  • 2 P. Vanillezucker
  • Fett für die Form
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Springform fetten. Spekulatius zerbröseln. Eier trennen. 250 g. Fett, 150 g. Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eigelb nach und nach unterrühren. Mehl kurz darunter rühren.
Eiweiß steif schlagen. 3/4 Eischnee unter den Teig rühren, den Rest unterheben.

1/3 Teig in die Form streichen, mit 1/3 der Keksbrösel bestreuen und im vorgeheizten Ofen (E-Herd 200 Grad / Umluft 175 Grad) ca. 12 Min. backen. Auskühlen lassen. Auf gleiche Weise zwei weitere Böden backen. Einen Boden noch warm in 12 Tortenstücke schneiden (Fächer).

Kirschen abtropfen. Saft auffangen. 6 Eßl. Saft, Stärke und 25 g. Zucker verrühren. Rest Saft aufkochen, Stärke einrühren und ca. 1 min. unter Rühren köcheln. Kirschen unterheben und, bis auf 3-4 Eßl., auf einen Boden streichen. 2. Boden drauflegen und auskühlen lassen.

Sahne steif schlagen, dabei Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne auf den 2.Boden streichen. Auf der Sahne ca. 12 Stücke markieren. Rest Kirschen auf jedes Stück setzen und Fächer daran lehnen. Mit Puderzucker bestäuben.

Rezept von Sandra Reichel.

Momentan sind: 487 Rezepte online.